Zum Inhalt
Sie befinden sich hier:  Home

Herzlich willkommen auf meiner Website!

Auf meiner Website stellen ich Ihnen meine Praxis und mein Team vor. Zusätzlich biete ich Ihnen Informationsmaterial zu meinen Schwerpunkten und Leistungen an.

Sprechstunden


Legende:
Sprechstundenart
Sprechstunde
Nach Vereinbarung
Sonstiges
Praxis
Praxis Dr. med. Josef Rabl
Verfügbare zusätzliche Informationen
Zusätzliche Informationen
- Donnerstag, 12:30 - 13:00: Hausbesuch
- Donnerstag, 18:15 - 19:00, Praxis Dr. med. Josef Rabl: nach Vereinbarung

Allgemeine Informationen

 und nach telefonischer Vereinbarung

Mehr über...

  • Grippeschutz: Jedes Jahr auffrischen lassen

    Grippeschutz: Jedes Jahr auffrischen lassen

    Die Grippeschutzimpfung muss um wirksam zu sein jährlich wiederholt werden. Der beste Impfzeitpunkt ist vor Beginn einer Grippewelle im Herbst. Impfen lassen sollten sich vor allem Personen mit geschwächtem Immunsystem und chronischen Erkrankungen.
    Weiterlesen

    Text
  • 10 Fragen zur Organspende

    10 Fragen zur Organspende


    Weiterlesen

    Text
  • Der Herzinfarkt und seine Warnsignale

    Der Herzinfarkt und seine Warnsignale

    Jedes Jahr erleiden etwa 300.000 Menschen in Deutschland einen Herzinfarkt. Ein großer Teil der Betroffenen verstirbt, bevor er das Krankenhaus erreicht. Zur Verringerung des Risikos sind Kenntnisse über die Warnsignale und Symptome hilfreich, um schnell und rechtzeitig zu handeln. Zudem sind Informationen über lebensrettende Maßnahmen beim Vorliegen eines Herzinfarkts empfehlenswert.
    Weiterlesen

    Text
  • Koronarangiographie: Praktische Informationen und Einzelheiten zur Untersuchung

    Koronarangiographie: Praktische Informationen und Einzelheiten zur Untersuchung

    Mit einer Koronarangiographie können die Herzkranzgefäße näher untersucht werden. Sie ist eine bildgebende Untersuchungsform, die bei Verdacht auf Herzinfarkt (Myokardinfarkt) oder Herzenge (Angina Pectoris) durchgeführt wird. Im Rahmen der Untersuchung ist es auch möglich eventuell vorhandene Engstellen der Herzkranzgefäße zu behandeln.
    Weiterlesen

    Text
  • Anfallsbehandlung bei Angina pectoris

    Anfallsbehandlung bei Angina pectoris

    Die Gefäße, die wie ein Kranz um das Herz herum liegen, den Herzmuskel mit lebensnotwendigem Sauerstoff und mit Nährstoffen versorgen, nennt man Herzkranzgefäße. Sind diese Gefäße durch Ablagerungen verengt, können sie das Herz nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgen. In diesem Fall spricht der Arzt von einer "koronarer Herzkrankheit", die zu den wichtigsten Volkskrankheiten zählt. Zur Behandlung gibt es sowohl Medikamente, die einem Anfall vorbeugen, als auch Medikamente, die bei einem akuten Anfall eingesetzt werden.
    Weiterlesen

    Text

Wir über uns

Dr. med. Josef Rabl

Innere Medizin
Alle Kassen

SchwerpunkteMehr

Praxis

Praxis Dr. med. Josef Rabl
Gartenweg 7 1/2
84130 Dingolfing

Tel.:  08731 66 90
Fax:  08731 312850

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 07.30 Uhr - 12.00 Uhr Mo.-Di. 14.30 Uhr - 17.30 Uhr Do. 16.00 Uhr - 19.00 Uhr Fr. 14.00 Uhr - 15.00 Uhr


 

Parkmöglichkeiten:

 

Parkhaus am Auenweg

 

Parkplatz an der Rennstraße

 


Anfahrtskizze anzeigen

Diese Website ersetzt keinen Arztbesuch!